Nationales Naturerbe Westerwälder Seenplatte

Die Stiftung "Nationales Naturerbe" des NABU wird die sieben Weiher der  Westerwälder Seenplatte kaufen. In den letzten Jahrzehnten wurden die Teiche der Westerwälder Seenplatte  intensiv fischwirtschaftlich genutzt. Diese Bewirtschaftungsform ging mit massiven Schäden für  die Flora und Fauna einher. Die einzigartige Schlammbodenflora  wurde  mit Teichbödendüngungen nachhaltig geschädigt und manche Arten starben aus. Aufgrund  fehlgeleiteter Wasserstandregulierungen verendete in manchen Jahren der Nachwuchs der  Brutvögel im Schlamm  und grausame Vögeljagden boten Zugvögeln kaum noch Möglichkeiten, sich für die langen Reisen in die Winterquartiere zu stärken.

 

Der Kauf der Westerwälder Seenplatte durch die Stiftung Naturerbe ist nun eine historische Chance, um die Schönheit und Artenvielfalt dieser alten Kulturlandschaft für die Zukunft zu sichern und  mit einem umsichtigen Gebietsmanagement weiterzuentwickeln .

 

Sie können helfen, indem Sie spenden und / oder den Spendenaufruf weiter verbreiten. Weitere Informationen und die Kontoverbindung finden  Sie auf der Homepage der Stiftung Naturerbe:

https://naturerbe.nabu.de/spenden-und-helfen/spenden/27042.html

Ich freue mich das Projekt mit Fotos, Gebietswissen und Spenden unterstützen zu dürfen.